GRAZ TOURISMUS: Dreiteilige Reportageserie

Die zweitgrößte Stadt Österreichs repräsentiert mehr als 900 Jahre lebendige Geschichte. Ob als Architektur-Metropole, Genusshauptstadt mit südlichem Flair oder als „City of Design“: Es gibt viele Möglichkeiten, Graz zu erleben und zu entdecken.

Mit einer dreiteiligen Reportage-Serie hat RADIO TOURISM die Stadt aus unterschiedlichen Perspektiven deutschlandweit ins Radio gebracht. Starkoch Johann Lafer macht in einer Reportage Lust auf die besondere Kulinarik der Stadt und der Region.

Man schlendert mit einer jungen Grazerin durch das Mode- und Kreativ-Quartier der Stadt und taucht ein in eine quirlige Kunst-Szene. Und man erfährt, warum sich der Blick von oben auf die Stadt in die Seele einbrennt und warum der Schlossberg nicht nur etwas für Verliebte ist.

Unter dem Motto: „Graz, eine Liebe die bleibt“ geht die Stadt direkt ins Herz und macht Lust durch die italienisch anmutenden Gassen zu gehen und ein Wochenende in der Steiermark zu verbringen.